Die Katholische Marienschule Potsdam ist ein katholisches Schulzentrum in Trägerschaft des Erzbistums Berlin. Sie besteht aus einer Grundschule und einem Gymnasium und befindet sich im Aufbau. Zur Zeit werden in der Grundschule eine erste, zweite, dritte, vierte und fünfte Klasse und im Gymnasium in der Sekundarstufe I zwei siebte und achte sowie eine neunte und eine zehnte Klasse unterrichtet. In der Sekundarstufe II gibt es eine 11. Klasse.

Weitere Informationen > hier