ST. PETER UND PAUL

Katholische Kirchengemeinde Potsdam

ST. PETER UND PAUL
Katholische Kirchengemeinde Potsdam
Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand

Mitglieder des Pfarrgemeinderates

PGR 2 aus

v.l.n.r  im Bild: Dr. Matthias Wemhoff, Brigitta Kaltenhäuser, Dr. Felicitas Krupi-Kurek, Wolfgang Geist, Georg Jatzwauk, Kaplan Witold Wójcik , Dr. Lavinia Baumstark, Ulrike Sträßner, Martin Patzwald (Stellv. Vorsitzender des KV), Joseph Hintner, Konstanze Reiche, Gerhard Haupt, Michaela Kempe, (nicht im Bild Josephine Schmidt)

Der Pfarrgemeinderat (PGR) ist die Vertretung der Gemeindemitglieder. Er wird für die Dauer von vier Jahren gewählt und berät über alle wichtigen Belange der Gesamtgemeinde. Der jetzige PGR besteht aus acht Mitgliedern. Seine Amtszeit begann im Herbst 2015.

Kontakt: Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Anfragen. Ansprechpartner: PGR-Vorsitzende Dr. Lavinia Baumstark > Mail

PGR-Protokolle vom
07.06.18 | 18.03.18 |
16.02.17
| 06.04.17 | 08.06.17 | 28.09.17 | 16.11.17
> 14.01.16 | 17.03.16 | 19.05.16 | 17.04.16 | 08.09.16 | 13.10.16 | 17.11.16
>
03.12.15

 
Mitglieder des Kirchenvorstandes
Norbert Schlüter, Harald Otto, Markus Woitynek, Markus Höth, Michael Eisensee, Chrisitan Strehl.
Bereits 2011 wurden die Mitglieder Clemens Müller, Martin Patzwald, Martin Vogel und Peter Illing gewählt.

Kontakt: Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Anfragen > Mail
Mitteilungen: Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, wenden Sie sich bitte an die Vorstandsmitglieder.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok