Fürbitten zum Gründonnerstag 2020

Fürbitten zum Gründonnerstag 2020


# Fürbitten - St. Cäcilia
Veröffentlicht am Donnerstag, 9. April 2020, 18:15 Uhr

Wir wollen unsere Bitten zu Dir bringen, im Wissen, dass Du uns immer nahe bist.

Für alle, die wir jetzt gerne näher bei uns hätten, stärke ihre und unsere Liebe und das Vertrauen, dass wir in Dir verbunden und geborgen sind.
Liebender Gott, wir bitten dich, erhöre uns

Für alle, die allein sind und ohne Hoffnung, die kaum eine Zukunft sehen, schenke ihnen immer wieder ein Durchscheinen deiner Liebe in ihrem Alltag.
Liebender Gott, wir bitten dich, erhöre uns

Für alle, die dienende Aufgaben wahrnehmen, nähre in ihnen immer wieder die Liebe, die Mitmenschlichkeit, Für- und Seelsorge nicht zur gewohnheitsmäßigen Geste werden lässt.
Liebender Gott, wir bitten dich, erhöre uns

Für alle, die in Angst leben, vor Krankheit und Tod oder vor Verlust von Lebensnotwendigem, schenke ihnen Vertrauen und lass uns beitragen, die empfundene Bedrohlichkeit wenigstens ein bisschen zu entschärfen.
Liebender Gott, wir bitten dich, erhöre uns

Für uns alle um die Bereitschaft, Erlösendes mit ganzem Herzen anzunehmen und es nicht wieder fallen zu lassen.
Liebender Gott, wir bitten dich, erhöre uns

Für alles, was noch unausgesprochen, vielleicht noch nicht einmal bewusst ist, lass es wachsen hin zu dir, begleite, wo immer es nötig ist und hilf uns, deine Wege zu gehen.
Liebender Gott, wir bitten dich, erhöre uns