Palmsonntag

Palmsonntag


# Fürbitten - St. Cäcilia
Veröffentlicht am Sonntag, 5. April 2020, 11:35 Uhr
© Schopper

Lasst uns beten zu unserem Herrn Jesus Christus, der als König in Jerusalem einzog und hinaus getrieben wurde ans Kreuz auf Golgotha.
Christus, Sohn Davids. Wir bitten dich erhöre uns

Für die Kirche in unserem Land:
Lass in ihr Gottes Wort lebendig bleiben und werden. In diesen Tagen, in denen wir uns nicht zu Gottesdiensten versammeln können und uns die Gemeinschaft fehlt, lass uns ein Zeichen sein, um den Menschen in Not Trost und Kraft zu schenken. Und rufe auch die zu dir, die sich gleichgültig abwenden.
Christus, Sohn Davids. Wir bitten dich erhöre uns

Für die Einflussreichen und Mächtigen in den Krisengebieten der Erde:
Im Moment ist diese Erde eine einzige Krise. Sie bietet aber auch die Chance zu erkennen, dass wir alle im gleichen Boot sitzen. Stärke die Solidarität untereinander und lass Gedanken des Friedens und der Versöhnung wachsen.
Christus, Sohn Davids. Wir bitten dich erhöre uns

Für die Menschen, die kein Zuhause haben:
Die Obdachlosen können nicht nach Hause gehen, die Flüchtlinge in den Lagern keine zwei Meter Abstand einhalten. Schütze sie und alle Helfer, die sich um sie kümmern.
Christus, Sohn Davids. Wir bitten dich erhöre uns

Für die Menschen, die unser Leben am Laufen halten:
Wir beten für die Menschen, die im Dienst der Gesellschaft stehen und ihr Leben riskieren, damit wir unser Leben so normal wie möglich gestalten können.
Christus, Sohn Davids. Wir bitten dich erhöre uns

Für die Menschen im Heiligen Land:
Zeige ihnen Wege zu einer tragfähigen Friedensregelung.
Christus, Sohn Davids. Wir bitten dich erhöre uns

Für die Leidenden und die Toten:
Tröste sie, besonders die Familien die keine Möglichkeit hatten sich von ihren Verstorbenen zu verabschieden. Segne besonders die Erkrankten und nimm alle Toten auf in deine ewige Freude.
Christus, Sohn Davids. Wir bitten dich erhöre uns

Herr und Gott, in deinem Sohn hast du gezeigt, dass die Liebe stärker ist als der Tod. Stärke uns in diesem Glauben und mach uns zu deinen Zeugen in der Welt. Dir sei Ehre in Ewigkeit. Amen